Mörtel: Bettruhe nach Opernball

3 Tage außer Gefecht

Mörtel: Bettruhe nach Opernball

Obwohl sein Gast Hawn unkompliziert wie keine andere war, dürfte Richard Lugner der Stress rund um den Ball letztlich doch zu viel geworden sein. Nach der Ballnacht muss der noch immer verkühlte Lugner jetzt kürzertreten.

„Ich gönne mir eine Pause und bleibe übers Wochenende im Bett. Danach geht es wieder auf Partnersuche“, grinst Lugner im ÖSTERREICH-Talk.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.