Opernball - Das ist der Ticker zum Event

Live dabei sein

© Fally/TZ ÖSTERREICH

Opernball - Das ist der Ticker zum Event

Für den Opern-Chef Holender ist es der letzte, für Lugner der erste an dem ihm ein prominenter Gast Stunden vor dem Event abspringt und für die in- und ausländische Prominenz Routine - der Opernball. Seien Sie live dabei, wenn wir für Sie diesen Tag tickern und Sie mit allen Infos versorgen: Stars, Stories und Entwicklungen.

Lesen Sie unseren Live Ticker ab 12:00!

12.12:
Die neueste Entwicklung in der Katzi-Causa ist mehr als pikant: Jetzt spricht eine Ex-Kollegin aus dem Gewerbe Klartext. Rotlicht-Profi Jana sagt: "Anastasia war genau so Prostituierte wie ich". Die beiden haben gemeinsam im "Gentleman-Club" gearbeitet. Heikle Details besagen, dass Katzi viel unter Männer gekommen sei und wenigstens 100 Euro dafür verlangt habe.

12.07:
Es ist kein gutes Jahr für Mörtel Lugner, denn die Vergangenheit seiner neuen Freundin "Katzi" Sokol ist seit Tagen Gesprächsthema. Katzi soll früher eine Streunerin gewesen sein, die sich in zwielichtigen Kreisen bewegte. Mit ihren erst 20 Jahren steht sie im Verdacht, als Animiermädchen gearbeitet zu haben.

12.00:
Es ist der Skandal des Tages - Hollywood-Luder Lindsay Lohan lässt unseren Baumeister Lugner stehen und wird nicht am Opernball erscheinen. Zur Zeit arbeitet Lugner mitsamt seinen Beratern auf Hochtouren - welchen Promi kann man als Notnagel jetzt noch bekommen?

Protokoll einer Schreckensnacht für Lugner
Donnerstag früh: Es ist fix - US-Starlet Lindsay Lohen kommt nicht zum Opernball. Sie lässt ihren Flieger nach Wien sausen, um stattdessen shoppen zu gehen. "Die 100.000 Euro muss sie mir zurückgeben", murrte Lugner. Wenige Stunden vor dem Ball ist der 77-Jährige nun verzweifelt auf der Suche nach einem Ersatzgast. Die Agentur, die auch den Besuch von Lohan eingefädelt hat, würde bereits "wild telefonieren". Dem Baumeister zufolge soll bereits jemand gefunden worden sein. "Glaube ich zumindest", sagte Lugner. Knapp zuvor - gegen 05.00 Uhr - hatte er nach weniger optimistisch geklungen: "Wen find ich da noch?"

Nun fragt sich die Welt, wen noch rasch aus dem Ärmel zaubert. Hier finden Sie ein paar Vorschläge.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.