Wirbel um Frau Lugner

Spatzi: Alkohol-Exzess im Flieger

Am Ende standen drei leere Champagner-Flaschen im Flieger – und zwischen Cathy und Richard Lugner flogen die Fetzen. Die Abholung von Elisabetta Canalis aus Mailand im Privatjet wurde zur Spatzi-Show. Noch vom Jetlag aus Los Angeles beflügelt, kippte Mörtels bessere Hälfte ein Glas nach dem anderen. Beschwingt und beschwipst schmuste sie dann auch noch mit Lugner, dem das sichtlich peinlich war, am Sessel.

Video zum Thema Spatzi: Eklat vorm Opernball?

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Katerstimmung
Lugner flüchtete zu Stargast Canalis, was seinem Spatzi so gar nicht schmeckte. „Du kümmerst dich nur um sie“, lästerte sie schon sichtlich angeheitert. Das Italo-Model vertiefte sich lieber in „Mörtels Story“ und versuchte, den Schein zu wahren. „Es war wirklich unmöglich, wie sie sich aufgeführt hat“, so ein Insasse.
Vor dem Hotel eskalierte die Situation und die beiden stritten ungeniert in der Öffentlichkeit …

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.