Sonderthema:
1. Royal-Doppeldate für Kate, Meg & Co.

Erster offizieller Auftritt

1. Royal-Doppeldate für Kate, Meg & Co.

Diesmal stand nicht die royale Hochzeit von Harry und seiner Meghan im Mittelpunkt, sondern wohltätige Zwecke. Erstmals traten Kate, William und Meghan mit ihrem Harry offiziell auf. Das royale Doppeldate hatte den Zweck, über die Royal Foundation zu informieren. 

Diashow Meg & Kate: Erstes Royales Doppeldate

Royales Doppeldate

Um alle Fragen über die Royal Foundation zu beantworten, traten sie erstmals offiziell zusammen auf: Kate, Meghan, Harry und WIlliam.

Royales Doppeldate

Die Stimmung war sehr entspannt als zukünftige Projekte diskutiert wurden.

Royales Doppeldate

Die Royal Foundation wurde 2011 von den Prinzen ins Leben gerufen, um die zahlreichen royalen Charity-Projekte unter einen Hut zu bringen.

Royales Doppeldate

Schön: Immer wieder griff Meghan nach Harrys Hand...

1 / 4

Guter Zweck

Die Royal Foundation wurde 2011 von den Prinzen ins Leben gerufen, um die zahlreichen royalen Charity-Projekte unter einen Hut zu bringen. Meghan wird mit ihrer Hochzeit einige Schlüsselprojekte übernehmen.

Romantisch

Schön: Immer wieder griff Meghan nach Harrys Hand... Kate versicherte am Rande, wie sehr man sich über Maghan als neues Mitglied der Royals freuen würde.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.