Beatrix 1 Jahr nach Lawinenunglück in Lech

Niederländische Königsfamilie

Beatrix 1 Jahr nach Lawinenunglück in Lech

Ein Jahr nach dem Lawinenunfall von Prinz Friso wird die niederländische Königsfamilie in Lech zusammenkommen. Königin Beatrix, Kronprinz Willem Alexander, seine Frau Maxima und ihre drei Töchter würden dort ihren Winterurlaub verbringen, teilte der Hof am Montag mit. Auch Prinzessin Mabel, die Frau von Prinz Friso, werde mit ihren Töchtern in Lech sein. Am 17. Februar 2012 war der zweite Sohn von Königin Beatrix beim Skifahren in Lech von einer Lawine verschüttet worden. Der 44-Jährige Prinz liegt seitdem im Koma in einer Klinik in London.

Fototermin ohne Mabel
Für den 18. Februar ist ein Fototermin mit der Oranje-Familie geplant. Daran werde Prinzessin Mabel allerdings "aus persönlichen Gründen" nicht teilnehmen, erklärte der Hof. "Prinzessin Mabel ist dankbar, dass die Medien ihre Privatsphäre und die ihrer Familie im vergangenen Jahr respektiert haben." Sie hoffe und erwarte, dass dies auch während ihres Aufenthaltes in Lech der Fall sei. Die niederländische Königsfamilie verbringt seit 1959 ihren jährlichen Winterurlaub in Lech.

Diashow Königinnentag: Beatrix lächelt trotz Friso-Krise

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

"Koniginnedag"

Fröhlich lächelnd ist Königin Beatrix zum Auftakt des Königinnentags durch das Städtchen Rhenen bei Utrecht geschlendert. Viele Beobachter machten sich Gedanken, was wirklich in der niederländischen Monarchin vorgeht: Denn ihr Sohn Friso liegt nach einem Skiurlaub in einer Londoner Klinik im Koma. Seinen Ärzten zufolge ist es ungewiss, ob er jemals wieder zu Bewusstsein kommt. Doch Beatrix lächelte bei der Parade tapfer das Drama weg..

1 / 18

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.