Bestätigt: Kate mit Kids nach Kanada

Charlottes 1. Staatsreise

Bestätigt: Kate mit Kids nach Kanada

Am 24. September geht die Reise los: Prinz William und Herzogin Kate besuchen Kanada. Nun wurde ein neues Detail bekanntgeben - und das freut viele sehr. Die beiden werden nämlich nicht alleine kommen, sondern bringen ihre Kinder mit. Prinz George (3) ist ja schon fast ein kleiner Profi. Er war mit seinen Eltern 2014 bereits in Australien und Neuseeland unterwegs. Für die süße Charlotte (16 Monate) wird es die erste offizielle Reise. 

Dank an Kanada

"Ich freue mich sehr, bestätigen zu können, dass sie ihre Kinder, Prinz George und Prinzessin Charlotte, nach Kanada mitnehmen werden", bestätigte ein Palastsprecher die Gerüchte, "Sie haben seit der Geburt ihrer Kinder so viele wunderbare Nachrichten von Kanadiern erhalten und freuen sich sehr darauf, die Möglichkeit zu haben, dem Land ihre junge Familie vorzustellen."

Das Königshaus verriet auch, dass der royale Nachwuchs in Victoria (British Columbia)  ein Kinderfest besuchen wird. Natürlich werden die beiden Kids nur an wenigen Terminen teilnehmen. 

Besondere Bedeutung

Für Will und Kate wird der Trip nach Kanada in doppelter Hinsicht eine besondere Reise. Es ist ihr erster Staatsbesuch zu viert - und es werden viele schöne Erinnerungen geweckt. Denn nach Kanada machten sie auch ihre erste Reise als Ehepaar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.