Darum flossen bei Victoria die Tränen

Schweden-Hochzeit

Darum flossen bei Victoria die Tränen

Es war die Traumhochzeit des Jahres: Letzten Samstag gaben sich Carl Philip von Schweden und sein Model-Freundin Sofia Hellqvist in einer herzlichen Zeremonie das Jawort. Beim Volk - sowohl in Schweden als auch im Ausland - punktete das Paar mit einer modern angelegten Trauungszeremonie: Gospelchöre und Popeinlagen machten das Event zu einem fröhlichen Hochzeitsfest, welches das strenge Zeremoniell auflockerte.

Das adlige Protokoll wurde mit zeitgemäßen Elementen versetzt, was die Adelshochzeit zu einem herzerwärmenden Fest der Liebe werden ließ. Sichtlich gerührt war auch Caro Philips Schwester Victoria. Millionen Zuseher sahen wie ihr dicke Tränen über die Wange liefen.

„Alle waren so fröhlich"
Die 36-Jährige hat sich nun gegenüber der schwedischen Zeitung "Expressen" zum ersten Mal zur Traumhochzeit ihres Bruders geäußert. „Alles war toll! Das fanden alle, glaube ich, alle waren so fröhlich. Es hätte nicht besser sein können!“, zeigte sie sich begeistert. Tränen seien schon geflossen bevor man in der Kirche ankam: „Ich habe schon angefangen zu weinen, als ich Schloss Haga verlassen habe", gesteht die sympathische Kronprinzessin. Die Emotionen kamen bei ihr einfach hoch, schließlich heiratete auch ihr Bruderherz. Scheint fast so, als ob die schwedischen Royals mit ihrer aufgeschlossenen Art den britischen Royals in Sachen Popularität bald den Rang ablaufen könnten.

Diashow Sofia + Carl Philip: Ihr erster Tanz

Sofia + Carl Philip: Ihr erster Tanz

Sofia + Carl Philip: Ihr erster Tanz

Sofia + Carl Philip: Ihr erster Tanz

Sofia + Carl Philip: Ihr erster Tanz

1 / 4

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.