George: So sexy ist seine Lehrerin

Muss Mama Kate eifersüchtig sein?

George: So sexy ist seine Lehrerin

Rampenlicht

Während der kleine Prinz George (4) mit ernster Miene über den Schulhof spaziert, sind alle Augen ausnahmsweise nicht auf den Mini-Royal gerichtet – sondern auf dessen Lehrerin Helen Haslem. Nicht ganz zufällig dürfte die Wahl ihres Outfits auf ein blassrosa Kleid gefallen sein, dass durchaus auch aus Kates Kleiderschrank stammen könnte. Im Internet überschlagen sich zurzeit die Kommentare, wie sexy Georges Lehrerin ist. Den kleinen Prinzen selbst dürfte das weniger beeindrucken. Er geht brav an Papas und der Hand seiner Lehrerin in seine Klasse in die „Thomas’s Battersea“-Privatschule, die jährlich rund 22.000 Euro kostet.

Lehrerin trug 275-Euro-Kleid von L.K. Bennett

Ärgerlich. Als Herzogin Kate (35) die Fotos vom ersten Schultag ihres Sohnes gesehen hat, dürfte sie sich nunmehr doppelt geärgert haben, dass sie nicht mit dabei sein konnte. Die Ehefrau von Prinz William (35) leidet an der sogenannten „Hyperemesis gravidarum“ – eine besonders heftige Form der Schwangerschafts-Übelkeit. Kate musste neben der Einschulung alle Termine absagen und wird den Palast bis auf Weiteres nicht verlassen. „Wir müssen abwarten, bis Catherine die erste Zeit überstanden hat, aber dann können wir anfangen zu feiern. Es ist immer ein bisschen angespannt am Anfang. Aber es geht ihr gut“, so William in einem ersten Statement über den Gesundheitszustand seiner Frau.

Unterstützung während der Schwangerschaft bekommt die Herzogin nicht nur von ihrem Ehemann, sondern auch von Mama Carole Middleton, die fast täglich zu ihrer Tochter fährt, während William seine offiziellen Pflichten wahrnimmt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.