Kate – ab in die Babypause

Geburt im April

Kate – ab in die Babypause

Countdown. Zwei Jahre nach der Geburt von Thronfolger George ist England wieder im royalen Babyfieber. Denn Herzogin Kate erwartet ihr zweites Kind – schon Ende März/Anfang April könnte es auf die Welt kommen. „Am 11. März wird die Herzogin ein Museum besuchen“, verkündet der Palast. Wohl ihr letzter Termin, bevor es in die ­Babypause geht.

Auf aktuellen Fotos wirkt sie müde und ihr Bauch bereits riesengroß. Kein Wunder, dass es bereits zu Fehlmeldungen kam, ihr Baby sei längst geheim – und zu früh – auf die Welt gekommen.

Charles schmollt. Dazu gibt es Ärger mit Schwiegervater Charles. Er soll sich ­gegenüber Freunden beschwert haben: „Sie lassen mich meinen Enkel nie sehen.“ Gemeint ist Kates Mutter Carole. „Sie benimmt sich wie die Königin!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.