Keine Pause für Herzogin Kate

Stressige Woche

Keine Pause für Herzogin Kate

Nachdem sie schon beim Staatsbesuch des chinesischen Präsidenten ganz schön eingespannt war, geht es für Herzogin Kate gleich stressig weiter. Keine kurze Pause zum kurzen Verschnaufen, sondern eine Reise nach Dundee stand für sie mit Prinz William auf dem Programm. Aber anders als glücklich und strahlend kennt man die zweifache Mama nicht. Auch wenn der Terminkalender ziemlich voll ist.

Diashow Kate gönnt sich keine Pause

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

Herzogin Kate: Keine Zeit zum Verschnaufen

1 / 22

Strenge Mama
Schön wie immer begrüßte sie im blitzblauen Mantel des Designers Christopher Kane die Fans, sie sich schon zahlreich versammelt hatten, um die britische Prinzessin endlich einmal live zu sehen. Die zwei Kinder George und Charlotte blieben wieder einmal daheim bei den Nannys. Schade eigentlich!

Dafür fand die 33-Jährige ein bisschen Zeit, mit den Leuten zu plaudern und verriet, dass sie immer noch Angst hat, wenn ihr Ehemann auf seinem Motorrad unterwegs ist. Denn Prinz William hatte man seit der Hochzeit 2011 nicht mehr auf seiner Ducati gesehen. "Er fährt noch immer. Es erfüllt mich immer mit Angst, wenn er darauf unterwegs ist", erzählte sie und fügte hinzu: "Hoffentlich kann ich George davon fernhalten."

Diashow Kate strahlt an Wills Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

Herzogin Kate strahlt an Williams Seite

1 / 24

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum