Mike Tindall: Erster Royal im Reality-TV

Ungewöhnlich

Mike Tindall: Erster Royal im Reality-TV

Im hohen Alter scheint die Queen immer weicher zu werden. Zuerst erlaubt sie Kate und William, Weihnachten auch alleine feiern zu dürfen, jetzt darf sogar der Ehemann ihrer Lieblingsenkeln Zara Phillips an einer britischen Reality-Show teilnehmen. Laut The Sun wird Mike Tindall demnächst bei The Jump auf Channel Four zu sehen sein. Er ist der erste Royal, der bei solch einer Sendung dabei sein wird.

Sportler-Vorteil
"Da ist Channel Four ein richtiger Coup gelungen. Sie mussten viel Geld bezahlen, aber sie denken, dass es eine gute Investition ist. Ein Mitglied der königlichen Familie dafür zu bekommen - auch wenn er es nur durch Heirat ist - ist eine gute Leistung", erzählte ein Insider dem britischen Blatt. In der Reality-Show müssen sich zwölf mehr oder weniger bekannte Promis verschiedenen Wintersportarten wie Skispringen, Riesentorlauf oder Rodeln stellen.

Als ehemaliger Rugby-Spieler hat Mike Tindall seinen Konkurrenten bestimmt einiges voraus. "Mike ist sein eigener Mann, aber jetzt, wo er so eng mit der Monarchie verbunden ist, muss er sich darüber im Klaren sein, wie seine Handlungen in der Öffentlichkeit aussehen", weiß der Vertraute auch über die Tücken der Teilnahme Bescheid. Die Reality-Show soll übrigens in Innsbruck gedreht werden.

Diashow Kate: Da ist der Babybauch!

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

Herzogin Kate: Endlich sieht man einen richtigen Babybauch

1 / 16

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.