Nackt-Harry: Vegas-Skandal nur der Anfang?

Die Spitze des Eisberges

© WireImage.com/Getty

Nackt-Harry: Vegas-Skandal nur der Anfang?

Schlimmer kann's nicht kommen - oder etwa doch? Ausgelassen feierte Prinz Harry vor wenigen Tagen in einer Hotelsuite in Vegas. Doch das unvermeidbare dicke Ende ließ nicht lange auf sich warten: Kaum war er ausgenüchtert, tauchten Bilder vom wilden Party-Wochenende auf, die den 27-Jährigen völlig nackt zeigen und sorgten für einen Eklat. Jetzt geht's aber weiter: Gerüchten zufolge war Harrys verruchter Vegas-Strip noch vergleichsweise harmlos! Wie es aussieht, könnte die britische Königsfamilie schon bald mit einem noch viel größeren Skandal rund um den kleinen Harry konfrontiert werden.

Es kommt noch dicker
Denn Insidern zufolge soll Prinz Harrys Strip-Billard mit einer Gruppe heißer Mädchen im
Encorert Wynn Resort nur die Spitze des Eisberges gewesen sein. Angeblich hätte die Blamage weiter eskalieren können. "Da ist ein wirklich dickes Ding gelaufen", verrät ein Insider gegenüber dem Online-Portal lvrj.com. Ob auch diese Schmutzwäsche ans Tageslicht kommen wird, ist bislang unklar. Worum es sich bei dem mutmaßlichen Mega-Skandal handelt, kann auch nur vermutet werden.

Mehr Details
Zumindest soll jetzt eine der Frauen, die mit Harry in Sin City gefeiert haben, planen, ihre Geschichte - inklusive dazugehörigen Video - zu verkaufen. Dem britischen Mirror zufolge ist die junge Dame im Besitz von "jugendgefährdenden" Videoaufnahmen, die den Prinzen textilfrei mit mehreren Mädchen beim Strip-Billard in seiner Suite zeigen. Also, in Harrys (nackter) Haut möchten wir nicht stecken!

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 1/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 2/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 3/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 4/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 5/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 6/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 7/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 8/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 9/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 10/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 11/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 12/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 13/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 14/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 15/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 16/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 17/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 18/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia 19/19

Prinz Harry: Große Gefühle bei Olympia

  Diashow

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Nicht nur Kate und William jubeln bei den Olympischen Spielen in London. Auch Harry besuchte kürzlich das Sportevent und fieberte beim Frauenlauf so richtig mit. Dabei standen dem Prinzen die Emotionen förmlich ins Gesicht geschrieben. Dass er nicht bei allen seiner Jubel-Posen vorteilhaft aussah, war dem Royal dabei herzlich wurscht. Fan ist eben Fan! Ob blaublütig oder nicht.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

 |  Neu anmelden