Pippa zieht mit Lover zusammen

Nach zwei Monaten

© Getty Images

Pippa zieht mit Lover zusammen

Alte Liebe rostet nicht - auch bei Pippa Middleton. Nachdem sie sich im Oktober von Langzeitfreund Nico Jackson trennte, ist Herzogin Kates Schwester auch schon wieder in festen Händen. Und ihr neuer Freund ist kein Unbekannter. Mit James Matthews war Pippa 2012 schon einmal kurz liiert. Erst jetzt scheint es zwischen den beiden aber richtig ernst zu werden, denn Pippa zieht bereits bei James ein.

Blitz-Beziehung
Seit zwei Monaten sind die beiden wieder ein Paar, doch die 32-Jährige will schon Nägel mit Köpfen machen. Doch wer würde nicht in das noble 22 Millionen Euro-Stadthaus seines Millionärfreundes einziehen wollen? Dort gefällt es Pippa so gut, dass sie bereits ihr Auto, Kleidung und sogar ihre Zahnbürste dort lässt. "Es ist alles sehr schnell gegangen. Sie waren lange Zeit Freunde, doch James war schon immer scharf auf sie. Sie probieren es gerade aus, zusammen zu leben und es scheint alles gut zu gehen", verriet ein Insider gegenüber The Sun.

Zukunftspläne
"Weil sie so viel Zeit bei James verbringt, machte es Sinn, dass sie ihre Sachen dort lässt", weiß der Vertraute, wie unzertrennlich die zwei sind. James soll sogar schon geplant haben, den ersten Stock seines Hauses für Pippa auszubauen. Ein neues Badezimmer mit zwei Waschbecken und zwei Ankleidezimmer sollen für Pippa eingerichtet werden. "Er benimmt sich wie ein Pfau und will sie beeindrucken. James ist total verknallt in Pippa", so der Bekannte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

oe24.TV

JETZT LIVE

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.