Harry: Tränen bei Erinnerung an Diana

Bei Brasilien-Besuch

Harry: Tränen bei Erinnerung an Diana

Bei seinem Brasilien-Aufenthalt zeigte sich Harry von seiner emotionalen Seite. Als er das Projekt ACER (Association For Support Of Children At Risk) besuchte und dort mit zwei Waisenmädchen sprach, wurde der englische Prinz von den eigenen Gefühlen und der schmerzlichen Erinnerung an den Tod seiner Mutter Diana übermannt. Er konnte seine Tränen kaum zurückhalten.

Diashow Prinz Harry zeigt Einsatz beim Fußballspielen

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

Prinz Harry spielt mit Waisenkindern in Brasilien Fußball

War Prinz Harry zu Beginn noch zu Tränen gerührt, als er bei seinem Besuch in Brasilien die Geschichten einiger Waisenkinder anhörte, konnten er und auch die Kinder später beim Fußballspielen zumindest für kurze Zeit ihre Sorgen vergessen. Sportlich, wie der englische Prinz nun einmal ist, zeigte er auch besonders viel Einsatz.

1 / 23

Harte Kost
"Da sind zwei kleine Mädchen - ich bin ziemlich emotional - als ich sie nur angeschaut habe, wollte ich über meine eigenen Erfahrungen sprechen. Ihr Mut, mich anzuschauen, mich anzulächeln...Ich wollte meine eigenen Erfahrungen nutzen, um ihnen ein bisschen zu zeigen, dass ich verstehe, was sie durchmachen", erzählte der 29-Jährige später im Interview. "Ich war überwältigt und schockiert", gestand Harry, dem das Schicksal der beiden Mädchen (der Vater im Gefängnis, die Mutter ermordet) besonders naheging.

"Man hört diese Geschichten und denkt, das was man selbst durchgemacht hat, ist nichts dagegen." Der Bruder von Prinz William war erst 12 Jahre alt, als Prinzessin Diana bei einem Autounfall ums Leben kam. Kein Wunder, dass gerade er sich in diese Kinder gut einfühlen kann. "Ich habe noch nie in der Öffentlichkeit geweint. Es war unglaublich, diese Geschichten zu hören", erklärte Harry.

Diashow Prinz Harry: Arbeit & Vergnügen in Brasilien

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

Prinz Harrys Brasilientrip

Seinen vier Tage andauernden Trip nach Brasilien hat sich Prinz Harry ja fein gelegt. Er besuchte dort nämlich nicht nur einige Spitäler, traf Patienten, Ärzte und Eltern und nahm auch an einer Kanufahrt teil, sondern nutzt die gute Gelegenheit auch gleich dazu, ein paar Spiele der Fußball-WM live mitzuerleben. So lassen sich Pflicht und Vergnügen gut miteinander vereinbaren.

1 / 27

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.