Sonderthema:
Harry holte sich Segen von Cressidas Vater

Hochzeits-Pläne

Harry holte sich Segen von Cressidas Vater

In der eisigen Kälte am Südpol sind die Gedanken von Prinz Harry bestimmt oft bei seiner Freundin Cressida Bonas. Schon lange heißt es, er wolle der Blondine bald einen Heiratsantrag machen. Da der Prinz gut erzogen ist, soll er bereits ein ernstes Gespräch mit Cressidas Vater Jeffrey geführt und seinen Segen für die Hochzeit eingeholt haben.

Kommt bald der Antrag?
"Sie haben sich sehr gut miteinander verstanden und sie spielten ein paar Runden Golf. Harry hatte 'das Gespräch' mit Jeffrey und hielt schon mal zögerlich um die Hand seiner Tochter an. Jeffrey gab ihm seinen Segen, wenn die Zeit dafür richtig sei," erzählte ein Vertrauter dem britischen Magazin Grazia. Kurz vor seiner Abreise zum Südpol habe der englische Prinz den Vater seiner Liebsten zum ersten Mal getroffen. Mit Cressida scheint es dem 29-Jährigen wirklich ernst zu sein. "Es scheint, als ob Harry und Cressida über eine Hochzeit gesprochen haben. Er wollte es auf die ehrwürdige Art und Weise machen und ihrem Vater seine Intentionen mitteilen, bevor er zum Südpol reist," so der Insider weiter.

Seit 18 Monaten ist Harry mit der hübschen Tänzerin liiert und schon länger wird über eine baldige Verlobung spekuliert. "Es ist immer furchteinflößend, den Vater seiner Freundin kennenzulernen, aber Harry weiß, wie nah Cressida ihrer Familie steht. Er will sicherstellen, dass sie sie unterstützen, wenn sie ihre Verlobung bekanntgeben," weiß der Vertraute. Wir sind gespannt, wann Harry vor seiner Freundin auf die Knie fallen wird.

Diashow Prinz Harry trotzt der Eiseskälte am Südpol

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

Prinz Harry am Südpol

Tapfer schlägt sich Prinz Harry durch die Eiseskälte am Südpol. Um den Temperaturen zu trotzen (und wahrscheinlich auch mangels eines Rasierers) hat sich der englische Prinz schon einen schicken drei-Tages-Bart stehen lassen. Ob das seiner Cressida gefällt? Die wartet daheim bestimmt schon sehnlichst auf die Rückkehr ihres Freundes. Aber ein bisschen muss sie sich noch gedulden, denn die Expedition hat gerade erst begonnen.

1 / 11

Button_video_ute.png © Reuters

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.