William:

Großes Anliegen

William: "Wünschte, er würde länger schlafen"

Der kleine George ist erst etwas mehr als einen Monat alt, hält seine Eltern aber schon ganz schön auf Trab. Prinz William geht in seiner neuen Rolle als Vater zwar vollkommen auf, doch viel Schlaf scheint er bei seinem Sohn nicht zu bekommen. Trotzdem kann er nur in höchsten Tönen von dem Baby schwärmen und ist sich sicher, dass er später ebenfalls ein so großer Afrika-Fan wie sein Papa wird.

Wie der Papa
"Ich wünschte, er würde länger schlafen," erzählte der 31-Jährige etwas verzweifelt. "Und dass ich seine Windeln vielleicht nicht mehr so häufig wechseln muss," fügte er scherzend ein weiteres Anliegen hinzu. Die Vaterschaft habe jedoch seine Verbindung zu Afrika intensiviert und William hofft, dem kleinen George irgendwann ebenfalls die Liebe zu diesem Kontinent näherbringen zu können. Der englische Prinz ist schon jetzt davon überzeugt, dass sein Sohn irgendwann in seine Fußstapfen treten wird. "Ich bin sicher, wenn er älter wird, wird er sich mit dem Naturschutz-Virus anstecken," meinte Kates Ehemann zuversichtlich. William wird ihm in dieser Hinsicht bestimmt ein mehr als gutes Vorbild sein.

Diashow Prinz William freundet sich mit einem Falken an

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

Prinz William macht's Charles nach

Die Windsors scheinen etwas für Greifvögel übrig zu haben. Wie kurz vor ihm Papa Charles, geht auch William in Anglesey bei einer Landwirtschafts-Ausstellung mit einem gefiederten Freund auf Tuchfühlung, stellt sich aber ein bisschen besser an als Charles. Aber gut...der Adler, der auf Charles' Arm Platz nahm war auch viel furchteinflößender als der kleine Falke, mit dem sich William anfreundete.

1 / 14

Button_video_ute.png © Reuters

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.