Madeleine: Alles zur Taufe von Leonore

Feier im kleinen Kreis

Madeleine: Alles zur Taufe von Leonore

Morgen (8. Juni) ist es endlich so weit: die kleine Leonore von Schweden wird getauft. Der Tag ist für ihre Mama Prinzessin Madeleine ein ganz besonderer, denn auf den Tag genau vor einem Jahr gab sie ihrem Ehemann Chris O'Neill in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort. Doch eine Staatsangelegenheit wird Leonores Taufe nicht werden - sie steht auch nur auf dem fünften Rang in der schwedischen Thronfolge.

Generalprobe erfolgreich
Bereits vor wenigen Tagen reiste Madeleine, die mit ihrer kleinen Familie in New York lebt, in ihre Heimat Stockholm und absolvierte auch bereits ihren ersten Auftritt vor dem schweidschen Volk - mitsamt ihrer süßen Tochter, die an diesem Tag jedoch ein bisschen müde war. Die Generalprobe für ihren großen Tag hat das Baby schon hinter sich gebracht. "Alles ging gut und die Prinzessin hat sich in der Kirche sicher und ruhig gefühlt", ließ die 3-Jährige über eine Hofsprecherin ausrichten.

Im Gegensatz zur Taufe ihrer Cousine Estelle werden bei Leonores Feier nur 160 Gäste anwesend sein (bei Estelle waren 400 Leute eingeladen), darunter auch kaum europäischer Adel. Auch um die sechs Taufpaten von Madeleines Tochter wird noch immer ein großes Geheimnis gemacht - dass Kronprinzessin Victoria aber diese Aufgabe übernehmen wird, gilt als so gut wie fix. Gegen elf Uhr werden sich die Gäste am Sonntag in der Kirche von Schloss Drottningholm einfinden, eine Stunde später beginnt dann die Zeremonie, die ungefähr 40 Minuten dauern wird. Danach bittet die Königsfamilie zur Feier im kleinen Kreis in das Schloss.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.