Prinzessin Madeleine ist wieder verlobt Prinzessin Madeleine ist wieder verlobt Prinzessin Madeleine ist wieder verlobt Prinzessin Madeleine ist wieder verlobt Prinzessin Madeleine ist wieder verlobt

Hof bestätigt Gerüchte

© Ewa-Marie Rundquist, Patrick Demarchelier/Royalcourt.se

© Patrick Demarchelier/Royalcourt.se

© Ewa-Marie Rundquist

© Ewa-Marie Rundquist

© APA, Franz Neumayr, www.neumayr.cc

Prinzessin Madeleine ist wieder verlobt

Prinzessin Madeleine von Schweden ist frisch verlobt! Der Hof in Stockholm bestätigte am Donnerstag Gerüchte über ihr Eheversprechen mit dem US-Geschäftsmann Chris O'Neill. "Wir sind beide extrem glücklich und begeistert", freut die 30-Jährige sich in einem auf kungahuset.se veröffentlichten Interview, "Das ist für uns ein sehr besonderer Tag."

Romantischer Antrag
Den Heiratsantrag machte Chris, dessen Mutter Eva eine wichtige Förderin der Salzburger Festspiele ist, schon Anfang Oktober. Madeleine schwärmt: "Das war sehr romantisch und intim. Weitere Details zu dem Antrag wollen wir für uns behalten." Er habe auf den richtigen Moment gewartet, so O'Neill: "Ich wusste aber schon die ganze Zeit, dass Madeleine diejenige ist, die ich heiraten möchte." Zuvor musste er, das verlangt die Etikette, die Erlaubnis von König Carl Gustaf von Schweden einholen: "Der König und die Königin haben sich sehr gefreut und waren gerührt, glaube ich." Er kennt die Königsfamilie inzwischen sehr gut und fühlt sich sofort wohl bei den Royals: "Wir haben immer eine schöne Zeit, wenn wir uns sehen." Das kommt leider nicht oft vor: Das Paar lebt derzeit in New York - schließt aber einen späteren Umzug nach Stockholm nicht aus.

Seelenverwandtschaft
Die Prinzessin lernte Chris O'Neill über gemeinsame Freunde kennen: "Für mich war es am Anfang eine tolle Freundschaft. Wir hatten viel Spaß zusammen. Christopher hat mein Herz geöffnet, er ist mein Seelenverwandter." Sie schätzt an ihm seine Wärme und seinen Humor, erzählt Madeleine und beschreibt ihn als aufmerksamen und großzügigen Menschen: "Er hat ein sehr großes Herz und er schafft es, dass sich jeder in seiner Gegenwart gut fühlt."

Chris O'Neill muss jetzt pauken: Er spricht erst ein paar Brocken Schwedisch. Da er bald ein Mitglied des Königshauses sein wird, muss er seine Kenntnisse auf Vordermann bringen. Er hofft schließlich, dass er künftig mehr Zeit in dem Land verbringen wird, das ihm bereits sehr ans Herz gewachsen ist.

Ein genauer Hochzeits-Termin steht noch nicht fest, die beiden planen die Feier aber für den Sommer 2013. Und danach wünschen sie sich natürlich eine eigene Familie: "Eines Tages."

Für Prinzessin Madeleine ist es schon die zweite Verlobung: Vor zwei Jahren trennte sie sich allerdings wieder - der Anwalt Jonas Bergström hatte sie betrogen. Damals floh sie nach New York, um ihren Liebeskummer zu vergessen. Und dort traf sie dann Chris..

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 1/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 2/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 3/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 4/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 5/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 6/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 7/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 8/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 9/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 10/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 11/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 12/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 13/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 14/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 15/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 16/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 17/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 18/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 19/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 20/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 21/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 22/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 23/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 24/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 25/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 26/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 27/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 28/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 29/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 30/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 31/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 32/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 33/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 34/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 35/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg 36/36

Prinzessin Madeleine von Schweden verzaubert Salzburg

  Diashow

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Schwedische Prinzessin kam nach zwei Tagen am Fuschlsee mit neuem Freund Christopher O'Neill ins Konzert der Wiener Philharmoniker.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

 |  Neu anmelden