Sonderthema:
Royals: Skandal um königlichen Spross

Extravaganz trifft auf Muskelkraft

Royals: Skandal um königlichen Spross

Nachdem die Hochzeit des Jahres vorbei ist, scheinen wohl alle Prinzen unter der Haube zu sein. Betrachtet man das königliche Haus jedoch im Detail, wird klar: Nicht alle Prinzen sind bereits vergeben! Der 19-jährige Arthur Chatto ist der neue umschwärmte Single-Prinz im royalen Märchenland. 

Noch zu haben 

Ein standesgemäßes Outfit bei der Hochzeit von Harry und Meghan lässt den hübschen Großneffen der Queen souverän und elegant wirken - im ersten Moment würde man nicht glauben, das dieser königlicher Spross sich auch von seiner anderen Seite präsentieren kann. Auf sozialen Netzwerken steht er für Sexappeal und einen extravaganten Lifestyle.

#Chatnoleg

Ein Beitrag geteilt von Arthur Chatto???????? (@artchatto) am

So wie seine Oma, die jüngere Schwester der Queen, Prinzessin Margaret, sorgt er laufend für Skandal-Fotos und Unruhe am britischen Hof. Arthur Chatto zeigt seinen blaublütigen Körper - abgesehen von einer weißen Shorts - unbekleidet. Sport ist sein Hobby -  und mit Sicherheit auch, um seine Muskeln stolz und medienwirksam präsentieren zu können. 

Charme und Sexappeal 

Mit 31 Postings hat der Sohn von Lady Sarah Chetto (54) eine Fan-Community von 86.000 Followern auf Instagram, Tendenz steigend. Zwar steht Arthur an 24.Stelle der Thronfolge - aber das dürfte ihn kaum stören. Auf dem royalen Parkett bewegte er sich unfallfrei und zeigte sich von seiner besten Seite. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum