Sonderthema:
Schreck bei Messe für Schweden-Baby

Madeleine zuhause

Schreck bei Messe für Schweden-Baby

In Stockholm wurde die Geburt von Madeleines süßem Prinzen Nicolas mit einem Gottesdienst gefeiert. Fast das ganze schwedische Königshaus nahm am Vormittag an der Messe in der königlichen Kapelle des Stadtschlosses teil, doch während der Feierlichkeiten kam plötzlich der Schock. Feueralarm im Palast!

Schrecksekunde
So schnell wie möglich machten sich die Feuerwehrwagen auf den Weg, um den Brand zu löschen. Zum Glück war es allerdings bloß falscher Alarm. Die Köche hatten etwas am Herd vergessen und anbrennen lassen - der Rauch löste den Feueralarm aus. Königin Silvia, König Carl Gustaf, Kronprinzessin Victoria und Chris O'Neill konnten die Messe also ohne weitere Aufregung weiterführen lassen.

Prinzessin Madeleine war mit ihren beiden Kindern daheim geblieben und auch Carl Philip und Sofia Hellqvist fehlten. Das frisch getraute Paar genießt noch seine Flitterwochen, bevor es für den Prinzen wieder an seine royalen Verpflichtungen geht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.