Sonderthema:
 Schweden-Prinz: Das ist sein Name

Vier Vornamen

Schweden-Prinz: Das ist sein Name

Jetzt ist es raus: Das jüngste Mitglied der schwedischen Königsfamilie heißt Prinz Alexander Erik Hubertus Bertil, Herzog von Södermanland. Der Sohn von Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia kam am 19. April in Stockholm zur Welt. Er wog am Tag seiner Geburt 3,6 Kilogramm und war 49 Zentimeter groß.

Stolzer Papa
"Es ist ein umwerfender Tag voller Emotionen. Worte reichen nicht, das zu beschreiben", sagte der frischgebackene Vater kurz nach der Geburt der schwedischen Presse, "Sofia und ich sind natürlich unglaublich glücklich. Sofia hat eine fantastische Geburt hinter sich gebracht und alles richtig gemacht. Sie war wahnsinnig tapfer. Wie mein Schwager schon sagte, da liegt eine Kraft in Euch Frauen - was ihr hier durchsteht."

Verzögerung
Üblicherweise gibt der schwedische Hof die Namen der neuen Sprösslinge schon einen Tag nach der Geburt bekannt. Doch bei Alexander geschah das einen Tag später. Der Grund: Königin Silvia weilt außer Landes. Daher musste die Ministerratssitzung, in der der Name zuerst verraten wird, verschoben werden.

Thronfolge
Der 36-jährige Carl Philip ist das mittlere Kind von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia. Seine Schwestern, Kronprinzessin Victoria und Prinzessin Madeleine, haben je zwei Kinder. Victoria brachte erst Anfang März einen Sohn zur Welt. Der kleine Oscar Carl Olof ist der dritte in der Thronfolge hinter seiner Mutter und seiner älteren Schwester Estelle. Der Sohn von Sofia und Carl Philip steht in der Thronfolge an Rang fünf.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.