09. Juni 2015 10:33
Neue Schweden-Prinzessin
Sofia Hellqvists Luder-Vergangenheit
Heute ganz brav: Aber für war Carl Philips Braut ein wilder Feger.
Sofia Hellqvists Luder-Vergangenheit
© oe24

Wenn man sich den vom Königshaus veröffentlichten Lebenslauf von Sofia Hellqvist durchliest, fällt einem auf, dass da ein paar unliebsame Einzelheiten fehlen: Offenbar haben die Royals sich entschieden, ein paar Details aus der Vergangenheit der künftigen Prinzessin unter den Tisch zu kehren. Leider ist das nicht so einfach, denn früher war die dunkelhaarige Beauty ein Glamourmodel und ihre sexy Bikinibilder lassen sich nicht und nicht aus den Archiven löschen.

Zu den Highlights ihrer einstigen Karriere gehört auch ein Shooting für das Männermagazin Slitz: 2004 ließ sie sich nur mit einer Königsboa um den eingeölten Oberkörper ablichten und wurde später von dessen Lesern zur 'Miss Slitz' gewählt.

Reality-TV
Als 20-Jährige machte sie im schwedischen Ableger der Dokusoap Paradise Hotel Schlagzeilen, weil sie sich einen Zickenkrieg mit einer anderen Teilnehmerin lieferte. Heute sagt sie über diese Zeit: "Für mich ist das zehn Jahre her und ich habe mich weiterentwickelt." Früher hat sie gejobbt, um was dazuzuverdienen - als Kellnerin, in einem Sportgeschäft und einer Kunststofffabrik.