Victoria: Ist DAS der Baby-Beweis?

Flecken als Indiz

Victoria: Ist DAS der Baby-Beweis?

Schwedens Mini-Prinzessin Estelle ist mittlerweile zweieinhalb Jahre alt - und die Sehnsucht der Skandinavier nach weiterem Nachwuchs wächst! Seit Monaten rechnet man mit der frohen Kunde von Prinzessin Victorias zweiter Schwangerschaft. Doch die lässt ihr ungeduldiges Volk wartet. Nun kann man aber endlich hoffen. Denn bei ihrem jüngsten Auftritt zeigte die Thronfolgerin sich mit seltsamen Flecken im Gesicht. Und genau die sollen ein Indiz für Nachwuchs sein.

Pigmentstörung
"Was sie an der Stirn hat, nennt man Melasma. Das haben meistens nur Frauen, häufig durch hormonellen Hintergrund", klärt der Münchner Hautarzt Dr. Timm Golüke gegenüber bunte.de auf. Und das wiederum kann an einer Schwangerschaft liegen. Natürlich kommen auch andere Ursachen, etwa die Pille, in Frage.

Nicht nur die kleine Pigmentstörung könnte ein Hinweis sein. Auch Prinzessin Victorias Outfit - ein eher weiter Mantel - lässt den Verdacht zu, dass sie ein süßes Geheimnis versteckt. Genug Platz wäre darunter jedenfalls...

Victoria von Schweden © Getty Images
Foto: (c) Getty Images

Diashow Victoria & Daniel: So verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

Prinzessin Victoria von Schweden & Prinz Daniel verliebt

1 / 9

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.