Sonderthema:
3,2 Millionen TV-Seher bei Kitz-Rennen

Top-Quoten

3,2 Millionen TV-Seher bei Kitz-Rennen

Als Marcel Hirscher im zweiten Slalom-Durchgang von Kitzbühel über den Ganslernhang zum Sieg raste, fieberten 1,346 Mio. Österreicher an den TV-Geräten mit dem Slalom-Ass mit. Das ist der höchste Wert bei einem Kitz-Slalom seit dem Jahr 2007. Im Schnitt sahen 1,172 Mio. Skifans (63 % Marktanteil) den zweiten Durchgang.

Diashow Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

Hirscher triumphiert in Kitzbühel

1 / 12

Bei der Abfahrt am Samstag lag der Zuschauerschnitt der ORF-Übertragung bei 1,418 Mio. Fans, der Top-Wert bei 1,574 Mio. Sehern. Beim Marktanteil wurde mit 79 Prozent der höchste Wert seit 2008 erzielt. Schon am Freitag verzeichnete der Super-G einen Schnitt von 611.000 Sehern (62 % Marktanteil).

In Summe registrierten die Live-Berichte im ORF 3,244 Mio. Seher.

Autor: (als)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.