Sonderthema:
Akte X: So endet die neue Staffel

Ist es das Ende?

Akte X: So endet die neue Staffel

Bei uns sind die neuen Folgen von Akte X erst Anfang Februar angelaufen. Am 10. März (20.15 Uhr) zeigt der ORF die letzte Folge des sechsteiligen Revivals der Kultserie. In den USA ist das Finale bereits gelaufen und es endet, wie man es von der Mystery-Serie erwartet.

ACHTUNG, SPOILER! NUR WEITERLESEN, WENN SIE WIRKLICH WISSEN WOLLEN WIE DIE NEUE STAFFEL VON "AKTE X" ENDET!

Am Schluss ist nichts klar und die Zuseher stehen vor einem Haufen offener Fragen: Der Krebskandidat und Monica Reyes (Annabeth Gish) stehen kurz davor, die Welt zu zerstören, Scully will ein Heilmittel für die Menschheit finden, indem sie ihre eigenen Alien-DNA verwendet. Sie eilt zu Mulder, der mit dem Tod ringt, um ihn zu heilen. Dann erscheint ein UFO und leuchtet auf sie herunter. Ende.

Fortsetzung folgt?
Die zehnte Staffel endet also mit einem riesigen Cliffhanger und lässt alle Möglichkeiten für eine weitere Staffel offen. Ob es die geben wird, ist scheinbar noch nicht entschieden. "Es gab noch keine Verhandlungen", so Akte X-Schöpfer Chris Carter gegenüber E! News, "Aber ich hatte heute ein Gespräch Dana Walden (vom Sender Fox). Sie sagen, sie sind definitiv an mehr interessiert, wenn wir einen Weg finden, das zu machen."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.