Alfons Haider will jetzt zum Song Contest

Sensation

Alfons Haider will jetzt zum Song Contest

"Ja, ich habe ein Angebot, mich für den Song Contest zu bewerben – und ich überlege es mir ernsthaft", bestätigt Alfons Haider in ÖSTERREICH seine Pläne. Eine ganz spontane Idee, die dem Entertainer und Manager Günter Unger kam. Gemeinsam mit Star-Geigerin Celine Roschek und DJ Parov Stelar geht es für Haider ins Studio – in wenigen Tagen soll der Titel im Kasten sein. "Ich will einen Song mit einem guten Text, der auch eine Botschaft hat. Über Bienen und Blümchen singe ich sicher nicht. Außerdem ist es mir wichtig, dass es eine verrückte Geschichte wird."

In 10 Tagen ist der Song fertig – dann fällt die Entscheidung, ob sich Haider um die "Wildcard" bewirbt. "Nur, wenn er richtig gut ist, reichen wir ihn bei Ö3 ein", so Haider.

Mix
Auch Roschek-Manager Günter Unger ist begeistert: "Das wird eine wilde Sache. Alfons im Stil von Dean Martin, dazu der Sound von Parov Stelar und die Geige von Celine." Klappt es mit der Wildcard, dann singt Haider am 24. Februar im ORF gegen Conchita Wurst & Co. um das Ticket für Baku 2012.

Autor: R. Colerus
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.