Auf RTL2 wird abgespeckt

Doku "Extrem schwer"

Auf RTL2 wird abgespeckt

Ist es möglich in in nur einem Jahr sein Leben komplett zu verändern? Die neue Doku-Reihe "Extrem schwer - Mein Weg in ein neues Leben" zeigt, wie sieben übergewichtige Frauen und Männer versuchen, zu einem gesünderen Lebensstil zu gelangen. Es wird das Jahr gezeigt, in dem sich alles verändern und alles leichter werden soll - nicht nur das Gewicht. Ausgestrahlt wird die Dokumentation jeden Mittwoch um 20:15 Uhr auf RTL2.

Professionelle Hilfe
In jeder Folge wird jeweils ein Mann und eine Frau bei ihrem schwierigen Weg begleitet. Doch sie müssen ihre Probleme nicht allein bewältigen: der erfahrene Sportwissenschaftler Felix Klemme begleitet sie auf ihrem Weg in ein neues Leben, zu dem Sport, gesunde Ernährung und ein stärkeres Selbstbewusstsein gehören sollen.

Vorschau auf Folge 3
Die dritte Folge, welche am Mittwoch, den 27.11. ausgestrahlt wird, handelt von der 31-jährigen Agnes, die mehr als 130 Kilogramm auf die Waage bringt. Die junge Frau leidet stark unter ihrem Übergewicht und wird von Selbstzweifeln geplagt. Agnes hat jedoch einen starken Willen. Den braucht sie auch, denn mit dem Start bei "Extrem schwer - Mein Weg in ein neues Leben" verändert sich ihr Tagesablauf komplett. Felix Klemme hilft Agnes, sich von Ballast zu befreien, der sich in vielen Jahren angesammelt hat. Der Wohnzimmerschrank wird genauso "ausgeräumt" wie Agnes' Seele, denn der Schlüssel zum Erfolg liegt in ihrer Vergangenheit. Um Agnes zu zeigen, zu was sie fähig ist, wenn sie nur an sich glaubt, stellt Felix sie immer wieder vor neue Herausforderungen. Erreicht sie die Ziele, wartet eine ganz persönliche und motivierende Überraschung auf Agnes. Wird es ihr gelingen, sich den Wunsch nach einem neuen Leben zu erfüllen?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.