07. März 2018 10:07
Kuppel-Finale
Bachelor-Favoritin: Falsches Spiel
VOTiNG: Wer meint es kurz vor dem Finale ernst mit Daniel?
Bachelor-Favoritin: Falsches Spiel
© Screenshot/ YouTube, MG RTL D

Endlich steigt das große Finale der Kuppelshow "Bachelor". Zwei Damen sind noch dabei, wenn es am 7.3. um die allerletzte rote Rose von Daniel geht. Die blonde Svenja gegen die dunkelhaarige Kristina.

Chancengleich?

Beide Damen haben schon (mit viel Körpereinsatz) bewiesen, dass sie dem Bachelor angetan sind. Besonders Kristina pochte immer wieder darauf, wie ernsthaft und unerwartet ihre Gefühle für den Junggesellen seien. Doch nun heißt es, sie soll ein falsches Spiel spielen, die Indizien mehren sich. Schon vor einiger Zeit gab es Gerüchte um einen Freund, der noch zu Beginn der Dreharbeiten zu Hause auf sie gewartet hat. Single-Lady? Kristina soll allen nur etwas vorgespielt haben... Und das ist ein Punkt, gegen den Daniel allergisch ist.

Pikantes Video

Laut ok! äußert sich eine der Top-5-Kandidatinnen so zu Kristina: "Kristina weint auf Knopfdruck, um sich in den Vordergrund zu drängen." Die dunkelhaarige Beauty soll gegen alle Kandidatinnen, die Daniel gern hatte, intrigiert haben. Jetzt ist auch noch ein Musikvideo von PA Sports feat. Amir aufgetaucht, in dem Kristina zu sehen ist. In dem Video spielt sie eine Frau, der es nur um Äußerlichkeiten geht, sie ist zu sehen, wie sie Selfies macht und sich inszeniert. Die Worte des Rappers wirken wie eine Prophezeiung... "Warum haben Frauen heutzutage keine Klassen und warum möchte jede zweite an die breite Masse? Bevor ich weine, lass ich lieber dich weinen." Wie sich Daniel entscheiden wird, das sieht man am 7.3. um 20:15 auf RTL im großen Finale vom Bachelor!

Voting

Was sagt ihr, wer soll die letzte Rose bekommen? Stimmt ab!