Bachelor knutscht mit erster Lady

Er geht zur Sache

Bachelor knutscht mit erster Lady

Es wurde ja langsam Zeit! Nachdem Leonard Freier seinen Herzdamen nun bereits einige Folgen lang auf den Zahn fühlen konnte, ist er nun bereit für den nächsten Schritt. Ein romantisches Picknick am Wasser ist für den Bachelor die ideale Gelegenheit, zum ersten Mal aufs Ganze zu gehen. Die Knutsch-Spiele sind eröffnet.

Auf Tuchfühlung
Auf Jasmin hat Leo ja schon länger ein Auge geworfen. Als sie dann auch noch meint: "Ich möchte dich schon besser kennenlernen!", hat er die Aufforderung gleich verstanden. Jasmins Signale waren aber auch unmissverständlich. Unter einer Wolldecke versteckt, kommt es zum ersten Kuss zwischen den beiden. Das sollte die Halb-Türkin ihren Konkurrentinnen aber lieber nicht erzählen, denn Saskia & Co. werden davon sicherlich alles andere als begeistert sein.

Gemeinsame Nacht
Doch der Junggeselle lässt generell nichts anbrennen. Am nächsten Tag nimmt er zwei Damen auf einen Ausflug im Oldtimer mit. "Ich bin natürlich nicht nur hier, um mit den Mädels ein Eis zu essen. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, sie noch besser kennenzulernen und herauszufinden, ob es auch passen könnte zwischen uns, auch im Alltag", kündigt der Fitnesstrainer an.

Den Abend lässt er mit den Ladys in einem Luxus-Hotel ausklingen, doch für eine von ihnen folgt eine böse Überraschung. "Für eine von euch ist die Reise heute und hier zu Ende" - mit diesen Worten schickt er Sandra nach Hause. Die andere darf sich dafür umso mehr freuen, denn Leo möchte die Nacht mit ihr verbringen.

Wer die Glückliche ist, erfahren Sie am Mittwoch, 17. Februar um 20.15 Uhr auf RTL.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.