Sido attackiert Kandidatin Julijana

Blockstars

Sido attackiert Kandidatin Julijana

Nachdem Finalistin Julijana Jovanovic (23) in ÖSTERREICH mit Sidos Castingshow Blockstars abrechnete („Alles inszeniert!“), geht nun der deutsche Rapper Sido in die Gegenoffensive. In Bild nimmt er zu den Schummel-Vorwürfen Stellung: „Ich finde es wirklich schade, dass dieses gute Projekt in den Dreck gezogen wird. Ich hab mir wirklich vorgenommen, etwas Gutes zu erreichen. Ich will Jungs von der Straße holen und denen helfen.“

Julijana handelt aus Rache
In seinen Augen handelt Julijana aus Rache, weil sie nicht in die Band kam. „Dass sie ihren verletzten Stolz so nach außen tragen muss, ist echt ärgerlich. Lasst sie doch singen! Dann wisst ihr genau, was los ist!“

Diashow Blockstars - Sido macht Band

Sido

Sido lässt seine neun Kandidaten im Zuge von "Blockstars" sechs Wochen hart trainieren.

Michael Göbl (19)

Der 19-jährige Schulabbrecher lebt mit seinem alkoholkranken Vater zusammen und will mit "Blockstars" durchstarten.

Julijana Janovic (22)

Die 22-Jährige stammt ursprünglich aus Sarajevo und macht derzeit eine Ausbildung im Finanzdienstleistungsbereich.

Benjamin Koeberlein (27)

Benjamin ist ursprünglich in den USA aufgewachsen. Nach der Trennung der Eltern zog er mit seiner Mutter nach Würzburg.

Johanna Hohenberger (21)

Johanna lässt sich im Moment zur Maskenbildnerin ausbilden.

Claus Willixhofer (21)

Claus hat bereits mit seinen erst 21 Jahren ein hartes Leben hinter sich. Durch seine Sehbehinderung kann er keiner geregelten Arbeit nach gehen.

Marco Grgic (27)

Marco lebte jahrelang ohne Aufenthaltsgenemigung in Östereich. Erst durch seine Heirat durfte er legal in Österreich leben. Jetzt steht die Scheidung und somit das Ende des Aufenthalts an.

Sharon Ann Pallikunnel (26)

Sharon Anns Eltern stammen aus Indien. SIe selbst ist gebürtige Österreicherin und zur Zeit arbeitslos.

Daniel Niedermayr (25)

Der Tod seines Vaters und die Alkoholsucht seiner Mutter ließen sein Leben aus den Fugen geraten. Die Folgen: Drogen- und Spielsucht. Nun will er wieder Halt finden.

Dragan Juric (21)

Dragan blick auf eine schwere Kindheit voller Misshandlungen und Gewalt zurück.Er brach die Schule ab und fing an zu arbeiten um sich und seiner Mutter zu helfen.

1 / 10

Wahrheitssuche
Wer lügt? Im Interview zweifelt Sido an ihrer Glaubwürdigkeit: „Wir hatten schon in der Sendung ein Problem mit der Dame. In der 7. Folge wird dieses Thema auch besprochen. Sie wurde während der Zeit belauscht, wie sie mit ihrer Freundin telefonierte: ‚Ich muss hier mit Absicht schief singen.‘ Dann wurde sie von einem anderen Kandidaten darauf angesprochen. Sie hat alles abgestritten und gesagt: ‚So was würde ich nie sagen.“

Konfrontation
ÖSTERREICH konfrontierte Julijana mit Sidos Vorwurf. „Das ist genau das, was gegen Schluss inszeniert wurde“, steht sie zu ihren Aussagen. „Wir wurden gegeneinander aufgehetzt, bis ich geweint habe – die Produktion hat uns vorgeschrieben, was wir tun und sagen sollen.“

Info
Sido kümmert sich um die Jungs: Folge 3 läuft am 29.12, ab  22.30 Uhr, auf ORF eins.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.