007-Geheimplan

"Bond": 135 Millionen für Craig

Rekord-Bond. „Bevor ich noch einen Bond mache, schneide ich mir die Pulsadern auf!“ Schon vor dem letzten, teilweise auch in Österreich gedrehten James-Bond-Hit Spectre tat Daniel Craig (48) seinen 007-Unmut kund. Jetzt legen die Bond-Macher der Sony Studios kräftig nach und bieten Craig für zwei weitere Bond-Abenteuer die Rekordsumme von 135 Millionen Euro.

Waltz

Der Hintergrund: Trotz vieler potenzieller Anwärter, wie Idris Akuna Elba oder Tom Hiddleston, hat noch niemand Produzentin Barbara Broccoli vollends überzeugt.

Dazu macht auch Christoph Waltz seine 007-Zukunft als Schurke Blofeld von Craigs Vertragsverlängerung abhängig.

Video zum Thema "James Bond Spectre" Trailer
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.