Darum starb YouTube-Star Caleb

Er war erst 13 Jahre alt

Darum starb YouTube-Star Caleb

Der Schock war riesengroß: Anfang Oktober starb YouTube-Star Caleb Bratayley mit nur 13 Jahren. Sein Tod kam völlig überraschend und war ein Rätsel. Nun ist die Todesursache bekannt, wie seine Familie auf dem Instagram-Account des verstorbenen Buben bekanntgab: Er litt an einer unentdeckten Herzkrankheit."

Seltene Krankheit
"Der Arzt hat heute bestätigt, dass Caleb an einer Herzkrankheit, die Hypertrophe Kardiomayopathie heißt, gestorben ist, die während seiner jährlichen Check-ups nicht erkannt wurde", schrieben seine Angehörigen. Und weiter: "Caleb hatte keinerlei Symptome, daher sagt der Arzt, er hätte nichts anders machen können." Bei einer Hypertrophen Kardiomyopathie handelt es sich um einen angeborenen Herzfehler, bei dem es zu einer Verdickung der Muskulatur der linken Herzkammer kommt.

Schwestern getestet
Die Familie ließ nun auch bei Calebs Schwestern (Annie, 10, und Halyey, 7) einen Test durchführen: "Die Herzen der Mädchen wurden kürzlich untersucht und sehen zum Glück so aus, wie sie sollen."

Trauer
"Die Traurigkeit, jemanden zu verlieren, ist unvorstellbar", versuchen die Hinterbliebenen, ihren Schmerz in Worte zu fassen, "Wir danken allen, die uns beistehen, eure Freundlichkeit und Unterstützung hilft unserer Familie. Wir vermissen ihn jeden Tag."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum