Sonderthema:
Video zum Thema Darum kullerten bei Stefan die Tränen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tränen beim Abschied

Darum weinte Raab bei "TV total"

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sah gestern (16. Dezember) nicht nur das Publikum Stefan Raabs letzte Folge von TV total. Sogar der sonst so gefasste und lustige Entertainer musste sich in der Show die eine oder andere Träne aus den Augen wischen. Obwohl er seit der Verkündung versuchte, seinen TV-Abgang eher hinunterzuspielen und locker zu sehen, konnte Raab eine kleine Gefühlsregung nicht vermeiden.

Wehmut
"So könnte das stundenlang weitergehen", meinte der Moderator in einem ehrlichen Moment, der zwischen all den Rückblicken fast unterging. Logisch, dass Stefan emotional wurde, als er sich mit seinem liebsten Praktikanten Elton, übrigens der einzige Gast der letzten Sendung, die Highlight aus 16 JahrenTV total ansah. Mit Elton hatte Raab in all den Jahren viele seiner lustigsten Momente erlebt und er wirkte richtig wehmütig.

Nostalgie
Als Abschluss gab der Entertainer eines seiner Lieblingslieder zum Besten und war sich in dem Augenblick bewusst, dass sich TV total wirklich dem Ende zuneigt. Bei "Ich ben e'ne Kölsche Jung, wat willste maache? Ich ben e'ne Kölsche Jung un dun jään laache. Ich ben och söns nit schlääch, nä ich ben brav", überkam es Raab schließlich und er konnte die Tränen nicht mehr zurückhalten.

Tolle Fans
Auch von seinen vielen Fans, die ihn während seiner ganzen Karriere so unterstützt hatten, war der 49-Jährige gerührt. Das Saal-Publikum jubelte ihm zu und ihm Internet bedanken sich viele Fans schon für die schöne Zeit. "Tolle letzte Show. Danke, Stefan", "Danke lieber Stefan, für den letzten Funken Kreativität im deutschen Fernsehen, für den Teil meiner Jugend, einfach für alles", schreiben die Leute.

Nachdem Stefan Raab monatelang alle Gefühle über sein TV-Aus in sich verschlossen hielt, mussten die Emotionen wohl einfach mal hinaus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum