Sonderthema:
Achtung: Dieter Bohlen dreht in Wien

Das Supertalent

Achtung: Dieter Bohlen dreht in Wien

Potenzielle Superstars können sich das letzte Wochenende im August schon einmal rot im Kalender anstreichen: Dann kommt nämlich Dieter Bohlen nach Wien und zeichnet im Volkstheater drei Tage lang (Freitag, 26. bis Sonntag, 28. August) Casting-Folgen für die RTL-Show Dieter Bohlen braucht keinen Gag-Schreiber auf. Insgesamt sind sechs Termine zu je drei Stunden angesetzt.

Kartenverkauf läuft
Die Aufzeichnungen finden vor Publikum statt. Und wer es nicht über eines der zahlreichen Vorcastings in die Show schafft, kann für 12,40 Euro dabei sein – im Publikum. Die Karten für die sechs Aufzeichnungen werden bereits auf www.oeticktet.com angeboten.

Talentsuche
Schon am vergangenen Wochenende stand Wien, zumindest die Filmstadt auf dem Rosenhügel, ganz im Zeichen von Supertalent. RTL und die Produktionsfirma Grundy hatten erstmals auch in der Donaumetropole zu einem Vorcasting (Samstag, 18. und Sonntag, 19. Juni) zu der im Herbst 2011 startenden Supertalent-Staffel-2011 aufgerufen.

Glitzer & Glamour
Seltsame Gestalten bevölkerten da die Straßen, Gassen und Plätze rund um die Filmstadt: Maskenmänner in weiß, Artisten im Glitzerkostüm, Musiker mit goldenen Hüten und andere mehr. Einige Hunderte Bewerber waren gekommen, um zumindest den ersten Schritt auf dem Weg zur Traumkarriere zu setzen.

Lara KRAUSE [610x305] © TZ ÖSTERREICH/Fuhrich
Lara Krause - © TZ ÖSTERREICH/Fuhrich

Hoffnungen
Zu den hoffnungsvollen Talenten zählte die Linzerin Lara Krause. Die Zwölfjährige ist schon ein richtiger Show-Profi, gewann 2009 den Kiddy Contest des ORF und schaffte es schon im Vorjahr in die Casting-Phase, war bei den Supertalent-Aufzeichnungen in Wiesbaden und Berlin dabei. Heuer will sie es mit einem Medley unter der Unterstützung von Maskottchen "Eselchen" noch weiter schaffen.

Talente aus ganz Österreich, aber auch Show-Nachwuchs aus Ungarn, Tschechien, Slowenien und Deutschland versuchten in Wien ihr Glück. Für alle heißt es jetzt zittern und bangen, denn erst in einigen Wochen entscheidet sich, ob sie bei den Castings im August vor Bohlen und Sylvie van der Vaart auftreten dürfen.

Autor: Albert Sachs
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.