Was passiert ,wenn die Welt untergeht

Science Busters

Was passiert ,wenn die Welt untergeht

Am 21.12 2012 soll es, schenkt man dem Maya-Kalender Glauben, mit uns allen vorbei sein. Denn an diesem Tag, so wollen es die Maya, soll das Jüngste Gericht tagen und der Welt, so wie man sie bislang kennt, den Garaus machen. Das kann man nun glauben oder auch nicht. Die drei Wissenschaftler aus dem beliebten TV-Format "Science Busters - Wer nichts weiß, muss alles glauben" haben sich dem Thema angenommen und stellen viel Fragen in ihrer aktuellen Ausgabe am 1.3 ganz unter dem Motto "Missing Manual Weltuntergang"  ab 22:50 Uhr auf ORF Eins in den Raum.

Diashow Science Busters - Wer nichts weiß, muss alles glauben

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

Science Busters

1 / 13

Der Weltuntergang aus wissenschaftlicher Perspektive
Gut 70 Weltuntergänge waren für dieses Jahrtausend bereits avisiert, leider mussten die Ankündigungen immer revidiert werden. Heuer soll es aber laut Maya-Kalender endlich so weit sein. In der ersten Ausgabe der neuen „Science Busters“-Staffel beantworten Univ.-Prof. Heinz Oberhummer und Univ.-Lektor Werner Gruber fachkundig die Fragen von Martin Puntigam rund um die Apokalypse: Wann geht die Welt unter? Wie viele Kalorien hat das Jüngste Gericht? Und wenn ich den Weltuntergang überlebe, wo kann ich dann auf Facebook anklicken: gefällt mir?

Info
"Science Busters - Wer nichts weiß, muss alles glauben: Missing Manual Weltuntergang“, am 1.3, ab 22:50 Uhr auf ORF Eins.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.