Diese Raab-Show geht ohne Raab weiter

Offiziell

Diese Raab-Show geht ohne Raab weiter

Das Jahr ist bald zu Ende und das bedeutet, dass auch Stefan Raabs TV-Auftritte bald aufhören werden. Nachdem der beliebte Moderator verkündete, sich aus dem Fernsehen zurückzuziehen, waren die Fans erst einmal geschockt, bevor sie sich die Frage stellten, was denn mit den vielen Raab-Show auf ProSieben ohne Stefan passieren würde. Auf TV Total und Schlag den Raab werden die Zuschauer nun verzichten müssen, doch nun wurde offiziell, dass eine Show auch ohne den Entertainer weitergehen würde.

Trotz schlechter Quoten
Obwohl die letzten Quoten nicht gerade die besten waren, hält ProSieben an der Pokerrunde fest. Statt TV Total Pokerstars.de Nacht wird die Show nun Die große ProSieben Pokerstars.de Nacht heißen. "Stefan Raab hängt zwar den TV Total-Hut an den Nagel, doch das heißt noch lange nicht, dass wir deshalb aufhören zu pokern", heißt es auf der Website der Pokerschule.

Schon Ende Jänner soll die erste Folge ohne Stefan Raab aufgezeichnet werden. Ein Sendetermin ist allerdings noch nicht bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.