Sonderthema:
Diese Serien kommen 2016 zurück

Akte X & Co.

Diese Serien kommen 2016 zurück

Das Ende der Lieblingsserie ist immer schwer zu verkraften, doch zum Glück sind TV-Serien gerade wieder so am Boomen, dass sich viele Produzenten nicht dazu entschließen, eine neue Show ins Programm zu nehmen, sondern einfach dem Wunsch der Fans nachzukommen und eine alte Sendung wieder neu aufleben zu lassen. Schon im Jänner 2016 gehen David Duchovny und Gillian Anderson als Mulder und Scully wieder auf die Jagd nach dem Übersinnlichen.

oe24 hat für Sie die Serien-Comebacks im Überblick!

  • Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI: Ab 24. Jänner 2016 werden die sechs neuen Folgen der Science-Fiction-Erfolgsserie im US-Fernsehen zu sehen sein. Die erste Folge ist demnach am Sonntag im Anschluss an das NFL-Halbfinale zu sehen, danach wandert die Serie ins Montags-Hauptabendprogramm.
  • Fuller House: Der Streamingdienst Netflix wird ab 26. Februar 2016 das Spin-Off "Fuller House" zeigen. Im Fokus der 13 neuen Episoden stehen die Tanner-Töchter.
  • Gilmore Girls: In vier 90-minütigen Folgen kehrt auch das Mutter-Tochter-Gespann der Gilmore Girls auf den Bildschirm zurück. Eine Figur bekommt sogar eine neue Liebe. Wer das wohl sein wird? Wir können gespannt sein.
  • Prison Break: Wie der Sender FOX offiziell verkündete, wird "Prison Break" in eine weitere Runde gehen. Für das kommende Jahr sind zehn neue Folgen geplant. Was die Sensation perfekt macht? Sogar die zwei Hauptdarsteller Wentworth Miller und Dominic Purcell werden wieder mit dabei sein.
  • Eine schrecklich nette Familie: David Faustino will die Bundys unbedingt wieder zurück ins TV bringen und arbeitet bereits an einem Reboot. Serienschwester Christina Applegate wäre wieder mit dabei, ob aber auch Ed O'Neill und Katey Sagal als Eltern der beiden zurückkehren werden, ist noch nicht sicher. Das Comeback soll sich um Sohn Bud drehen, der wieder in das Haus seiner Eltern zieht.
  • Twin Peaks: "Wir kommen mit Staffel 3 von Twin Peaks nach einer Pause von 25 Jahren zurück. Wir haben die Drehbücher fertig und starten die Produktion im September und es wird auf Showtime irgendwann 2017 laufen", verriet Serienschöpfer Mark Frost. Mit dabei ist wieder Kyle MacLachlan als Agent Dale Cooper.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum