DSDS

DSDS

DSDS

1 / 3

Drei Österreicher singen bei Bohlen

Großer Auftritt für drei Talente aus Österreich in der heutigen Folge der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar (20.15 Uhr). Die drei jungen Sänger wollen nicht nur die Jury mit Dieter Bohlen, Mandy Capristo, Heino und DJ Antoine überzeugen, sondern hoffen vor allem auf das begehrte Ticket für den Recall:

Kevin Spatt (25): Der Oberösterreicher aus Eggendorf im Traunkreis punktet bei Jury-Zampano Bohlen vom ersten Augenblick an: „Die Gitarre ist mega. Der muss gut sein, der Mann.“ Für seinen Auftritt setzt Kevin auf die Songs Sonnentanz (Sun Don’t Shine) von Klangkarussell feat. Will Heard und Too Close von Alex Clare.

Patrick Freystätter (22): Der Steirer aus Kumberg setzt auf den Song Breathe Easy von Blue – keine einfach Nummer. Dennoch hofft Patrick, genauso wie seine Freundin Catarina Bieber, mit der er nach Köln gereist ist, es in den Recall zu schaffen.

Simon Penzenauer (23): Der junge Wiener performt Say Somethin von Austin Mahone. Doch er beweist auch anderes künstlerisches Talent und präsentiert vor seinem Auftritt ein selbst gezeichnetes Porträt von Heino. Ob das zum Aufstieg reicht?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum