GZSZ: Das ist der geheimnisvolle Kurt

Tanjas Papa

GZSZ: Das ist der geheimnisvolle Kurt

Lange hat es für Tanja Seefeld (Senta Sofia Delliponti) gedauert, doch nun kennt sie ihren Vater. Der coole Kurt Le Roy (Tim Williams) ist der Neue bei GZSZ. Damals hat er Tanjas Mutter Maren (Eva Mona Rodekirchen) aus dem Tourbus geschmissen, sie sahen sich nicht wieder. Doch Tanja ließ einfach nicht locker und schaffte es, ihn bei einem Konzert im Mauerwerk auf sich aufmerksam zu machen. Jetzt will Kurt gar nicht mehr aus Tanjas Leben verschwinden...

Drehte schon mit Hollywood-Größen
Dass Kurt eine größere Rolle bei der Daily-Soap "GZSZ" hat, freut so einige Fans. Denn der Neue ist bei den Zusehern sehr beliebt. Der gebürtige Texaner lebt mittlerweile seit zehn Jahren in Deutschland; zuerst der Liebe wegen. Schwierigkeiten gab es nicht. Zu promiflash sagte Williams: „Meine Agenten konnten das kaum glauben: 'Wie willst du da als Schauspieler arbeiten, ohne Deutsch zu sprechen?' Ich sagte: 'Ich weiß es nicht, aber ich werde schon irgendwie die deutsche Sprache lernen und in Deutschland leben, lieben und arbeiten.' Nun bin ich seit zehn Jahren hier. Ich war auf keiner Schule. Das Deutsch, das ich spreche, habe ich auf der Straße, mit Drehbüchern oder von meinen Freunden gelernt.“ In Amerika hat der Schauspieler schon neben Kevin Spacey oder Tom Cruise vor der Kamera gestanden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.