GoT: Darum war Kit Harington am Set

Achtung, Spoiler!

GoT: Darum war Kit Harington am Set

Die Zukunft von Jon Snow in der neuen Staffel von Game of Thrones bleibt weiterhin ein Mysterium. Nach dem Tod der beliebten Figur ranken sich die verrücktesten Gerüchte, wie Jon Snow vielleicht doch wieder zum Leben erweckt werden könnte. Nun äußerte sich Schauspieler Kit Harington erneut zu seiner Rückkehr, schließlich wurde er doch am Set in Irland gesehen.

+++ Achtung, Spoiler! Nur weiterlesen, wenn Sie es wirklich wissen wollen. +++

Im Interview mit TimeOut dementierte der 29-Jährige vehement, dass er in den neuen Episoden mit dabei sein wird. "Schaut, ich bin nicht mehr in der Show. Ich bin definitiv nicht in der neuen Staffel", erklärte er. Warum er trotzdem in voller Jon Snow-Montur am Set auftauchte? "Ich habe ein paar Szenen als Leiche gedreht - eine meiner besten Arbeit bisher", scherzte der Hollywood-Star.

Fan-Hoffnung
Ein Körnchen Wahrheit wird schon dahinterstecken, doch die Fans kann Kit Harington nicht hinters Licht führen. Vor allem dank seiner Antwort auf die Frage, ob er wisse, was in der Serie weiter passieren wird. "Ich habe keine Ahnung. Ich weiß nur, wie lange ich eine Leiche sein werde, aber das kann ich euch nicht verraten", meinte er. Game of Thrones-Kenner wissen natürlich, dass tote Charakter meistens gleich nach ihrem Ableben aus der Serie verschwinden, wieso sollte es also wichtig sein, wie oft man Jon Snow als Leiche sehen wird? Sehr verdächtig.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.