Video zum Thema Staffel 6 Trailer von Game of Thrones
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Achtung, Spoiler!

Game of Thrones: Das verraten die Details

Innerhalb von 24 Stunden wurde der Trailer zur sechsten Staffel von Game of Thrones schon 30 Millionen Mal angesehen und bricht damit alle Rekorde. Noch nie zuvor wurde der Clip einer HBO-Serie so oft angeklickt. Eh klar, schließlich wollen die Fans nach dem dramatischen Ende von Staffel fünf wissen, wie es mit Jon Snow weitergeht. Doch der Trailer hält noch einige andere Überraschungen bereit.

+++ Achtung, Spoiler! Nur weiterlesen, wenn Sie es wirklich wissen wollen! +++

Ned Stark
Neben dem Offensichtlichen wie viel Gewalt, Action und Liebschaften, verstecken sich die Anspielungen auf große Entwicklungen in den kleinen Details des Trailers. Wer ganz genau hingesehen hat, konnte vielleicht unter einer Rüstung ein altbekanntes Gesicht erkennen. Ned Stark ist zurück. Allerdings ist er nicht plötzlich von den Toten auferstanden, sondern scheint in der Schlacht am Tower of Joy zu kämpfen. Ein Rückblick also auf Robert Baratheons Rebellion, bei der Neds Schwester Lyanna ihr Leben lassen musste. Wird nun das Geheimnis um Jon Snows wahre Herkunft gelüftet?

Bran Stark
Ein weiterer Rückkehrer ist Bran Stark, dessen Geschichte eine Staffel lang pausierte. Er ist deutlich gewachsen, hat kurze Haare und kann plötzlich wieder stehen? Als er sich umdreht, steht der König der White Walkers vor ihm. Real oder bloß eine Vision?

Daenerys Targaryen & Tyrion
Am Ende der fünften Staffel stand Daenerys Targaryen einer Horde von Dothraki-Männern gegenüber. Dem Trailer nach zu urteilen, wurde sie als Gefangene mitgenommen, doch lange wird sie das bestimmt nicht bleiben. Ihr Drache Drogon folgt ihr, Jorah Mormont macht sich auf die Suche nach ihr und findet ihren Ring und irgendein Ass scheint Daenerys auch noch im Ärmel zu haben. Abgesehen davon, dass man Tyrion Lannister mit einer Fackel im Dunkeln herumirren sieht und es so wirkt, als würde er die zwei anderen Drachen freilassen wollen, die Dany einsperren musste.

Melisandre
Und dann wäre da ja auch noch die große Hoffnung der Fans: Melisandre. Doch ihr Glaube ist erschüttert. „Der große Sieg, den ich einst in den Flammen sah, all das war eine Lüge“, hinterfragt sie ihre Visionen. Doch so machtlos, wie sie scheint, ist sie wohl doch nicht. Das macht die Szene, in der sie alle Hüllen fallen lässt, deutlich. Schließlich ist sie dafür bekannt, Sex als Teil ihrer magischen Rituale zu nutzen.

Sansa Stark
Als wir Sansa Stark zum letzten Mal sahen, sprang sie mit Theon Greyjoy von den Mauern Winterfells, um Ramsay Bolton zu entkommen. Die beiden haben den Sprung scheinbar irgendwie überlebt, denn beide kommen im neuen Trailer vor.

Cersei & Jaime Lannister
Der Walk of Shame hat Cersei Lannister nicht gänzlich gebrochen. Sie blüht wieder zu ihrer alten Stärke auf und rüstet sich gemeinsam mit Bruder und Liebhaber Jaime zum Kampf um den Thron. „Wir sind die Einzigen, die zählen. Und alles, was sie uns genommen haben, holen wir uns zurück. Und noch viel mehr“, sagt Jaime zu ihr.

Greyjoys
Auch die Greyjoys dürften in der neuen Staffel eine zentrale Rolle übernehmen. Theons Onkle Euron taucht auf und seine Schwester Yara knutscht mit Melisandre. Was es damit wohl auf sich hat?

Jon Snow
Und dann wäre da ja auch noch die wichtigste Frage von allen: was passiert mit Jon Snow? Kit Harington hat wohl nicht gelogen, dass er nur als Leiche dabei sein wird. Denn tatsächlich zeigt der Trailer bloß seinen leblosen Körper. „Er ist nicht mehr unter uns“, sagt Ser Davos, bevor er sein Schwert zückt. Will er Jon etwa enthaupten, damit er nicht als White Walker zurückkommt? Oder hat er einen ganz anderen Plan? Fans haben natürlich schon eine plausible Theorie aufgestellt: Ser Davos will Jons Wolf Ghost töten, da Jons Seele nach seinem Tod in den Wolf flüchtete. Um ihn wieder zum Leben zu erwecken, muss seine Seele wieder in seinen Körper gelangen. Fragen über Fragen, deren Antworten wir erst ab 24. April bekommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.