Sonderthema:

Revival auf Netflix

"Gilmore Girls": Die 5 größten Fragen

Wenigstens ein paar Details sind schon über das Comeback der Gilmore Girls auf Netflix bekannt. Unter dem Titel Gilmore Girl: A Year in the Life erscheinen auf Netflix vier neue, 90-minütige Folgen der beliebten Serie und so ziemlich alle alt eingesessenen Darsteller werden wieder mit dabei sein. Auch Melissa McCarthy. Doch es gibt viele brennende Fragen, die sich die Fans schon jetzt stellen.

Lorelai & Luke
In der letzten Folge kamen Luke und Lorelai endlich wieder zusammen. Hat ihre Liebe bis jetzt gehalten. Und wenn ja, sind die beiden schon verlobt oder sogar bereits verheiratet? In einer der neuen Folgen wird es jedenfalls eine Hochzeitsszene geben. Das verrieten Geheim-Bilder vom Set. Wer heiratet, ist aber noch streng geheim. Spekulationen gibt es auch, dass Luke und Lorelai einen gemeinsamen Sohn bekommen. Auf Instagram postete die Schauspielerin Fotos vom Set - mit einem kleinen Buben.

Rorys Liebesleben
Alle drei Ex-Freunde von Rory werden auch im Revival wieder mit dabei sein: Dean, Jess und Logan. Kommt sie mit einem von ihnen vielleicht wieder zusammen. Auf Instagram kursierte bereits ein Foto von Alexis Bledel und Matt Czuchry. Bedeutet das etwa, dass es ein Comeback für Rory und Logan gibt? Oder liebt sie vielleicht doch jemand ganz anderen. Es wird spannend.

Rorys Karriere
Rorys großer Traum war es immer, eines Tages eine berühmte Journalistin zu sein. Doch hat sie ihren Kurs nun geändert. Ein Szenenfoto der neuen Folgen zeigt sie nämlich vor einer Schulklasse. Ist Rory nun etwa unter die Lehrer gegangen?

Die vier geheimen Worte
Serienschöpferin Amy Sherman-Palladino kündigte bereits an, dass sie im Comeback der Gilmore Girls endlich die Chance bekommt, die Show mit den vier mysteriösen Worten zu beenden, die sie von Anfang an im Kopf hatte. Welche das sein werden, ist natürlich noch immer streng geheim. Angeblich sollen sowohl Rory, als auch Lorelai diese Worte sagen.

Edward Hermanns Tod
In der Serie mimte Edward Hermann Lorelais sympathischen aber strengen Vater Richard. 2014 starb der Schauspieler an einem Gehirntumor. Wie die Serie mit seinem Tod umgeht? Auch bei den Gilmore Girls ist er tot und vor allem Emily muss erst lernen, damit klarzukommen, dass sie nun Witwe ist. Doch wie geht es mit ihr weiter? Gerüchten zufolge findet ein Gilmore Girl eine neue Liebe. Da Lorelai wahrscheinlich noch immer mit Luke zusammen ist und Rory sicherlich ein Liebes-Comeback mit einem Ex feiert, bleibt also nur noch Emily.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.