Gilmore Girls: Neue Fotos vom Set

Countdown zum Revival

Gilmore Girls: Neue Fotos vom Set

Die Dreharbeiten für die vier neuen Folgen der Gilmore Girls sind bereits in vollem Gange und Michel Gerard-Darsteller Yanic Truesdale postete auch schon das erste Foto gemeinsam mit Lauren Graham zurück im Dragonfly Inn. Jetzt werden sich die Fans ganz besonders freuen, denn neue Schnappschüsse vom Set zeigen, dass sich in Stars Hollow nicht viel verändert hat.

Wie früher
Bevor der Dreh losging, hatten einige Besucher die Ehre, die neuen alten Schauplätze der Serie zu besuchen. Auf Instagram findet sich bereits eine Vielzahl von Bildern. Der Antiquitäten-Laden von Mrs. Kim ist noch immer so vollgeräumt wie eh und je, Rorys altes Zimmer ziert noch die Yale-Flagge und einige Häuser haben einen neuen Anstrich bekommen.

Auch das alte Haus von Lorelais bester Freundin Sookie St. James scheint wieder zum Ort des Geschehens zu werden. "Sookies Haus ist bereit für den Dreh. Noch ist nicht sicher, wer darin wohnt, denn Melissa McCarthy ist nicht 'offiziell' dabei", heißt es zu dem Foto. Wir sind gespannt und voller Vorfreude.


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.