Gilmore Girls-Sequel: Die ersten Worte

Script veröffentlicht

Gilmore Girls-Sequel: Die ersten Worte

Die Fans der Kultserie können das Comeback der Gilmore Girls kaum erwarten. Ab 25. November laufen vier Folgen unter dem Titel Gilmore Girls - A Year in the Life. Jetzt wurde ein neues Detail bekannt, nämlich wie das Revival startet. Der Internetdienste Entertainment Weekly veröffentlichte die erste Seite des Drehbuchs und damit auch die ersten Worte, die fallen werden.

Das erste Wort

Es ist Winter, die Kamera zeigt ein paar Leute und bleibt bei Lorelai Gilmore stehen. Sie sitzt auf den Stufen des Pavillons, hält zwei riesige Tassen Kaffee in der Hand und hat eine Papiertasche auf ihrem Schoß. Dann hört sie eine Stimme, es ist Rory, die sagt: "Hey!" 

Lorelai blickt auf, sieht ihre lächelnde Tochter, die blendend aussieht. Lorelai: "So siehst du aus, wenn du aus einem Flugzeug steigst?" Rory: "So sagst du Hallo?"

Mutter-Tochter-Dialog

Es beginnt ein witziger Dialog, in dem Lorelai aufzählt, warum man nach einem siebenstündigen Flug nicht gut aussehen kann - man ist von Menschen mit Tuberkulose und Diphterie, tollwütigen Hunden, Hummus-Aufstrich und angreifenden Kindern umgeben. Rory kontert: "Mit welcher Fluglinie fliegst du?"

Die Gilmore Girls starten also mit einem klassischen Mutter-Tochter-Dialog, wie ihn die Fans lieben. 

Video zum Thema Gilmore Girls Trailer
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum