Staffel 8

Staffel 8

GoT: Kit Harington verrät Mega-Spoiler

Was bleibt uns Fans des Fantasy-Smashhits "Game of Thrones" in den nächsten ein, zwei Jahren anderes übrig, als zu überlegen, wie es in der achten und letzten Staffel weitergeht?! So lange heißt es nämlich warten auf neue Folgen der Serie. Doch jetzt hat Kit Harington, der Jon Snow, den König des Nordens darstellt, einen Mega-Spoiler verraten. Achtung, wenn ihr weiterlest, verraten wir euch eben jenen auch...

Spoiler

Ihr könnt euch an die wilde Sex-Szene erinnern, die am Ende der siebten Staffel zwischen Jon und Daenerys stattfindet? Ja, genau jene, die von den Enthüllungen Brans aus dem Off begleitet wird, die besagen, dass die beiden verwandt sind, genauer gesagt, Tante und Neffe? Gut. Denn diese Szene zusammen mit jenen, in denen Daenerys immer wieder meint, nicht schwanger werden zu können ergibt die größte Fan-Theorie zur achten Staffel. Nämlich dass die beiden ein Kind bekommen werden, einen Super-Mega-Targaryen-Thronfolger, der natürlich Aegon (auch wenn es ein Mädchen wird) heißen muss und alle Ansprüche platt macht.

Grinsen

Jon Snow soll also Vater werden! So weit, so theoretisch. Doch am Rande eines Formel-1-Rennens in Italien wurde Kit Harington nun von einem Fan keck von der Seite zu dieser Theorie befragt. Und was sagte Kit? Nichts. Er grinste breit, konnte es sich einfach nicht verkneifen so zu antworten ... Fans sind sicher: In der letzten Staffel wird ein Kind die Welt retten. Ganz schön biblisch, oder?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.