Sonderthema:
,Große Chance‘: Die letzten Jury-Favoriten

ORF-Show

,Große Chance‘: Die letzten Jury-Favoriten

In der sechsten und letzten Castingfolge von Die große Chance qualifizierten sich gestern Abend vier weitere Kandidaten fürs Halbfinale, davon erneut zwei Sänger: Michaela Fischer aus Wien begeisterte mit Something’s Got A Hold On Me, der Oberösterreicher Bernhard Reider mit Schlieaf her zu mir.

In der Liveshow wollen beide Mundart singen. Fischer: „Ich werde ein Lied singen, das es schon von einer anderen Sängerin gibt, aber mit meinem eigenen Text und auf Wienerisch.“

Kuhglocken
Mit einer ganz anderen Performance setzte sich das Salzburger Duo Jochen Wörister und Florian Steiner durch. Sie holten sich mit Kuhglocken und Ziehharmonika ein Startticket der Jury.

Ballakrobaten
Das Saalpublikum nominierte die Ballkünstler Ilja und Christoph für die Liveshows. Sie versprechen für den nächsten Auftritt „viel Neues und Kreatives“. Bis Montag können die Zuschauer noch zwölf Acts mittels Chili in die Liveshows wählen.

In drei Halbfinalshows kämpfen ab nächster Woche je zwölf Kandidaten um den Einzug ins Finale am 11. November.

(hoa)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.