Harfonie gewinnen die

Spannendes Finale

Harfonie gewinnen die "Große Chance"

Seiten: 12

Was war das für ein spannendes Finale? Schon seit Wochen wurde Bäuerin Petra Mayer als die große Favoritin bei der "Großen Chance" gehandelt und tatsächlich stand sie gemeinsam mit dem Duo Harfonie als letzte zwei Kandidaten auf der Bühne und musste sich dem Speedvoting der Zuschauer stellen. Bis zum Schluss war nicht abzuschätzen, wer das Rennen machen wird, doch dann die Überraschung: Hanna und Nora sind die Sieger der Castingshow und nehmen die 100.000 Euro mit nach Hause.

Diashow Große Chance: Das Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

"Die Große Chance" - Alle Bilder vom Finale

1 / 22

Überwältigt
Die zwei Mädchen konnten es selbst gar nicht fassen, weinten Freudentränen und ließen sich von ihren Fans, dem Publikum und der Jury feiern. Traurig war Bäuerin Petra Mayer nicht, dass sie sich am Ende doch nicht durchsetzen konnte. Man hätte fast meinen können, Andi Knoll und Alice Tumler hätten ihren Namen verlesen, so strahlte die Schwangere und umarmte die Harfonie-Mädchen stürmisch, um ihnen als erste zum fulminanten Sieg zu gratulieren.

Im Finale der "Großen Chance" überzeugten Hanna und Nora-Marie mit dem selbst komponierten Song "Open your Eyes". "Cool" fand nicht nur das TV-Publikum ihren Auftritt mit Julian le Play, sondern vor allem sie selbst. Klar ist für die beiden Schülerinnen auch, was sie mit ihrer Siegesprämie anstellen: "Das Geld werden wir für später sparen."

So sang sich das Duo "Harfonie" in die Herzen der Zuseher

Alle sind Gewinner
Bronze ging an Ivana Cibulova, die singende Krankenschwester mit einer beeindruckenden Stimme wie Whitney Houston. Sie rührte die Jury - vor allem Petra Frey - mit der gefühlvollen Ballade "Me nasundzom" in ihrer Muttersprache Slowakisch zu Tränen. "Ich komm aus dem Heulen gar nicht mehr heraus. Wir sind der reinste Wasserfall", meint Petra Frey. "Heute, das war eine neue befreite Ivana. Ich hab Dauergänsehaut gehabt." Den vierten Platz schnappte sich Sunnyboy Thorsteinn Einarsson und Rang fünf ging an Moni Rose. Mit ihrer grandiosen Leistung können sie aber alle zufrieden sein. Wer kann sonst schon von sich behaupten, im Finale der "Großen Chance" gestanden zu sein?

Diashow Das Duo Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

Harfonie bei "Die große Chance"

1 / 9

Lesen Sie den ganzen Liveticker zum Finale der "Großen Chance" auf Seite 2.

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.