Hunziker: 40er und TV-Comeback

Sie kommt zurück

Hunziker: 40er und TV-Comeback

Michelle Hunziker feiert einen runden Geburtstag: An diesem Dienstag (24. Jänner) wird die in der Schweiz geborene TV-Moderatorin 40 Jahre alt. Wie sie ihren Jubeltag begeht, ließ ihr Management in Italien am Montag allerdings offen. Im deutschen Sprachraum wurde die blonde Hunziker vor allem als Komoderatorin von Thomas Gottschalk im ZDF-Showklasssiker "Wetten, dass..?" bekannt.

Im Frühjahr wird Hunziker, die im italienischen Fernsehen mit der Satireshow "Striscia la Notizia" Fuß fasste, wieder ins deutsche Fernsehen zurückkehren. "It's Showtime" heißt eine neue Sat.1-Talentshow, bei der Hunziker, Michael "Bully" Herbig und Sasha als Juroren die Daumen heben oder senken. Artisten, Sänger, Magier, Tänzer oder Comedians, jeweils "die Besten ihrer Klasse", zeigen dabei ihr Können, teilte der Münchner Privatsender vergangene Woche mit.

Moderiert wird die neue Show von Annemarie und Wayne Carpendale. In jeder Kategorie sollen dabei drei "Meister ihres Fachs" gegeneinander antreten. Die Jury entscheidet, wer von ihnen der Beste ist. Gesamtsieger bei "It's Showtime - Das Battle der Besten" wird, wer von ihnen das Studiopublikum am meisten beeindruckt hat.

Michelle Hunziker hat für Sat.1 bereits beim Show-Dreiteiler "Superkids" vor der Kamera gestanden und anschließend im vergangenen August in der Jury der Tier-Show "Superpets". Sie und ihre tierlieben Kollegen mussten dabei tierische Leistungen von Hunden, Pferden und Papageien bewerten. Übung im Daumen heben und senken hat sie also längst.

Hunziker hat eine bereits erwachsene Tochter mit dem italienischen Schmusesänger Eros Ramazotti und zwei kleine Töchter mit ihrem neuen Mann, dem italienischen Modehaus-Erben Tomaso Trussardi.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.