Überraschender Auftritt

Überraschender Auftritt

Jay Leno gibt Mini-Comeback

Er ist wieder da, zumindest kurz: Talkshow-Legende Jay Leno (65) hat TV-Zuseher in den USA mit einem Auftritt in der "Tonight Show" überrascht, die er 22 Jahre moderiert hatte. "Ich glaube, ich muss ausgewechselt werden, kann jemand für mich einspringen", sagte Gastgeber Jimmy Fallon (41) während seines Monologs zu Beginn der Show am Dienstag (Ortszeit) und fasste sich theatralisch ans Bein.

Während er von der Bühne humpelte, erschien Leno unter dem tosenden Applaus des Publikums und setzte die Show für kurze Zeit fort. Leno riss dabei Witze über mehrere US-Präsidentschaftskandidaten und die Gesundheitsreform. Am Ende unterstützte ihn sein Nachfolger Fallon, der die Show seit dem Februar 2014 moderiert, bei dem Stand-up. Die "Tonight Show" gilt als erfolgreichste Late-Night-Show der Welt. Leno hatte die Sendung 1992 von Johnny Carson übernommen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.