Kick-off für die ORF-Kiddies

Kiddy Contest

Kick-off für die ORF-Kiddies

Stimmgewaltige Kids und originelle Texte zu bekannten Charthits: Am 29. Oktober geht der 17. Kiddy Contest live auf ORF 1 (16.20 Uhr) über die Bühne. Montagabend feierten die zehn Finalisten samt Moderatorin Kati Bellowitsch und prominenten Gästen den Auftakt zum heurigen Wettbewerb.

Erster Auftritt
Zwischen Wachsfiguren von Lady Gaga bis Robbie Williams sangen die Top-10-Kandidaten im Wiener Madame Tussaud’s erstmals gemeinsam auf (All For One) – und holten sich gleich Tipps von den anwesenden Profis.

„Helden“ & „DSDS“-Marco
Ex-Kiddy Contesterin Missy May mischte sich ebenso unter die Partygäste wie Helden von morgen-Gewinnerin Cornelia Mooswalder samt Show-Vize Lukas Plöchl, dem Deutschland sucht den Superstar-Vierten Marco Angelini und Sänger und Produzent Gary Lux.

Doppelplatin
Neben dem 17. Kiddy Contest-Jahr gab es zum Kick-off gleich noch etwas zu feiern: Die Finalisten von 2010 erhielten für ihr Album Kiddy Contest Vol. 16 Doppelplatin. Mehr als 40.000 verkaufte Stück und fünf Wochen an der Spitze der Austro-Charts – das muss den Kiddies so mancher große Star erst mal nachmachen.

Autor: (hoa)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.